Battlefield 2142 Assault Guide in

Du bist hier: Home -> Guides -> Assault Guide

Assault Guide

Ein paar Tipps für die Assault Klasse. Jeder der positive als auch negative Kritik, bzw. Ergänzungen, Korrekturen hat, hier Battlefield Link posten.

Die Waffen des Assaulter

Einleitung
Der Assaulter ist ja nicht nur der Leichenhinterherspringende Medic, den man öfters mal sieht, nein, der Assaulter ist vorallem in City Maps oder in Titanen eine sehr starke Klasse. Durch seine starken und genauen Waffen kann er Gegner sehr schnell erledigen. Aber auch seine beiden Waffenitems sind nicht zu vergessen. Um euch diese näher zu bringen schreibe ich mal einen Guide dazu, aber es ist mein erster, weshalb er vielleicht nicht allzu gut ist. Trotzdem viel Spaß beim lesen.

Scar11/Krylov FA-37
Die beiden Standartwaffen des Assault sind wahre Allround-Wunder. Sie sind präzise und durschlagskräftig zugleich. Beide haben 6 30-Schuß-Magazine deren Nachladezeiten durchschnittlich bis schnell sind. Vom Rückstoß her sind beide Waffen annähernd gleich, wobei ich finde das die Krylov FA-37 ein bisschen weniger Rückstoß produziert als die Scar11. Solange man also keine Unlocks zu Verfügung hat, ist man also trotzdem gut bedient.

Voss L-AR
Diese Unlockwaffe besitzt 5 40-Schuß-Magazine und ist auf kurze Entfernungen sehr genau, aber ab ~30 Metern nimmt die Genauigkeit ab. Sie ist nicht sehr Durschlagskräftig, was sich vor allem in Fernkämpfen bemerkbar macht. Auf kurzer Distanz und Nahkämpfen ist sie jedoch eine Tödliche Waffe. Sie streut kaum und verschießt schnell all ihre Kugeln. Für City Map und innerhalb von Titanen ist sie die Ultimative Waffe um Gegner schell und effektiv zu erledigen, ausserdem muss man dank ihres 40-Schuß-Magazines nicht sehr oft nachladen. Ein absolutes muss für jeden Assaulter.

Baur H-AR
Diese Unlockwaffe besitzt 7 20-Schuß-Magazine und ist extrem präzise und Durschlagskräftig. Vorallem in weitläufigen Maps kann sie all ihre Vorteile ausspielen. Durch ihr auf 20-Schuß begrentztes Magazin ist es empfehlenswert den Feuermodus auf Einzelschuß zu stellen, was auch den doch sehr starken Rückstoß kompensiert. 20 Schuß mögen für viele abschreckend wirken, jedoch hat sie die schnellste Nachladezeit der Assault-Waffen und ist so Durchschlagskräftig, dass man einen Gegner mit 2-3 gut gezielten Schüßen erledigen kann, und dank ihrer hohen ganauigkeit selbst auf jede Distanz! Für diese Waffe braucht man jedoch viel Übung, da sie Neueinsteiger damit schwer tun. Für diese ist die Voss L-AR empfehlenswerter, da sie leichter zu bedinen ist. Wer damit aber umgehen kann hat sich die für mich stärkste Waffe im ganzen Spiel ausgesucht.

Herzog AR Shotgun
Dieses Freischaltbare Feature ist nur bedingt eine Waffe, da sie einfach unter die eigentliche Waffe geschraubt wird. Sie besitzt 4 3-Schuß-Magazine die mit Schrotmunition gefüllt sind. Sie ist ein wenig schwächer als die freischaltbare Shotgun des Supporters, aber auf kurze Distanz tödlich. Auf lange Distanz ist sie aber nicht zu gebrauchen. Man sollte sie jedoch nicht in Verbindung mit dem PK-47 Granatwerfer verwenden, da diese die gleiche Muniton verwenden. Ausserdem sollte man eh immer den Defibrilator ausrüsten, da man damit seinem Team helfen kann und gleichzeitig viele Punkte sammeln kann.

PK-47 AR Rocket
Dieser freischaltbare Granatwerfer ist die Ultimative Anti-Infanterie Waffe. Gegen Fahrzeuge kann sie nichts ausrichten, aber auf Infanterie wirkt sie wie etwas schwächere Granaten. Sie besitzt 4 3-Schuß-Magazine, die aber mit der Herzog AR Shotgun geteilt werden (siehe oben). Der PK-47 hat 2 Feuermodi: Umzoomed und Zoomed. Im Unzoomed Modus werden Granaten verschoßen die beim Aufprall explodieren. Dies ist aber nicht sehr zu empfehlen, da die Stärke dieser Waffe in etwas anderem liegt, nämlich um Zoomed Modus. Im Zoomed Modus werdet ihr merken das sich die Entfernungsanzeige nicht mehr verändert, und dort liegt der Trick, man kann durch das drehen am Mausrad die Entfernung einstellen nach der sie explodieren. Damit kann man Gegner auch hinter Hindernissen eleminieren. Beispiel: Der Gegner hat sich hinter einem 36m entfernten Felsen verschantzt. Durch normale Waffen ist da nichts zu machen, aber mit dem PK-47. Nehmt ihn und schaut direkt auf den Felsen, dann geht ihr in den Zoomed Modus und erhöht mit dem Mausrad die Entfernung auf etwa 2m mehr (38m), jenachdem wie groß der Gegenstand ist hinter dem der Gegner sich befindet. Zielt dann ein bischen über den Felsen (denn die Granaten haben keinen Antrieb und folgen der Schwerkraft) und Feuert 2 Granaten ab. 2 Granaten reichen immer aus um unverletze Infanterie zu eleminieren, verwundete auch mit nur einer. Wenn ihr den PK-47 freischalten könnt, dann nehmt ihn! Wenn ihr erstmal wisst wie er funktioniert geht er ab wie Nachbars Lumpi! Lasst euch nichts anderes Erzählen!

Dieser Guide wurde von sw00f geschrieben.

Waffe

  • Für diejenigen die die BAUR verwenden: Es lohnt sich das Gewehr auf Einzelschuß zu stellen, weil es im Automatik-Modus eine zu hohe Ungenauigkeit hat. Außerdem erhaltet Ihr dadurch ein Quasi Scharfschützengewehr, mit dem Ihr, vorrausgesetzt Ihr seid ein guter Schütze, einen Gegner mit 2, 3 Schüssen niederstreckt.

  • Der Raketenwerfer-Aufsatz eignet sich Perfekt um Scharfschützen zu erledigen die ausserhalb der eigenen Gewehrreichweite liegen. Man sollte besser ohne zu Zoomen schießen, da die Sprengköpfe dann beim Aufprall explodieren (ab 20m). Allerdings: Wenn man den Raketenwerfer hat, und ein Feind ist z.B. hinter einer Mauer, braucht man einfach nur auf die Mauer zielen und dann die rechte Maustaste drücken um anzuvisieren. Dadurch wird dann Automatisch die Entfernung zur Mauer berechnet. Dann muss man nur noch etwas draufzählen, (1 bis 2 Klicks mit dem Mausrad hoch) weil man ja den Gegner hinter der Mauer treffen will, und die Raketen im Bogen fliegen lassen. Und schon kann man ohne Probleme jeden Gegner hinter der Mauer ausschalten.

  • Wenn ihr gerne mit dem Sturmsoldaten im Titanmodus spielt, und gerne im Titan spielt, dann solltet Ihr als erstes auf die Voss zuarbeiten. Denn sie ist in kleinen Gängen, durch ihre Feuerrate und viel Munition im Magazin, einfach unschlagbar! Allerdings auf weitere Entfernung nicht zu empfehlen, denn da kann man gleich mit Papierkugeln spucken! Ansonsten würde ich auch mit der Voss immer nur Salven abgeben, so trifft wirklich jeder Schuss.

Medi-Hub

  • Wenn man eine Weile gespielt hat entwickelt man ein Gefühl dafür an welchen Stellen die eigenen Einheiten den meisten Widerstand erhalten. (Nadelöre, Engstellen, etc.) Es rentiert sich an diesen Stellen Medi-Hubs auf den Boden zu werfen.

  • Als Assault zahlt es sich aus den erweiterten Medic-Hub freizuschalten, denn damit heilt man die Teammates schneller. Außerdem werden Beifahrer im, und Leute um ein Fahrzeug, wenn Ihr selbst drin sitzt, Automatisch geheilt.

Defibrillator

  • Habt ihr euch nicht schon immer geärgert das Verwundete Teamates, die eine schräge Wand herrunterrollen, unmöglich zu defibrillieren sind? Damit ist jetzt Schluss, denn ich sag euch mal wie's geht: Ihr müsst den Rucksack, den euer Teamate fallengelassen hat, defibrillieren. Dann funktionierts! Klingt zwar komisch, aber alle Organe sind wohl in diesen Rucksäcken untergebracht.
  • Verpasst euren Gegnern den Schock ihres Lebens! Schleicht euch einfach nahe genug an diese heran, packt den Defi aus, und schickt sie mit einem Bruzzelnden Gruß ins Nirwana.

Taktik

  • Alle die gerne Harcore-Medic spielen sollten sich anstelle des Raketenwerfers die Rauchgranaten nehmen. Gerade wenn einem der Squadleader mal wieder vor den Füßen weggesniped wurde, oder von einer Horde übler Gesellen, die nun nur darauf warten den Medic ebenso unter die Erde zu bringen, hilft eine wohlplatzierte Rauchgranate enorm. Das gibt einem die Zeit schnell zu reanimieren und sich anschließen aus dem Staub zu machen. Der Sqadleader wird es Dir danken nicht ein zweites mal ins Gras beißen zu müssen. Rauch ist auch sehr genial in den Konsolengängen im Titan. Rauchgranate-> in den Gang-->Granate--> Hoffentlich ein bis zwei Tote und ein stürmendes Squad.

geschrieben von zeVeNoM, Tipps von: TeeR3x, Sw00f, Ghoule, abdalak, w4tch, Silentwarrior | 18 Kommentare | kommentieren

Du bist hier: Home -> Guides -> Assault Guide

Copyright 2006, 2007 by Gamersunity Team
Impressum | Werben | Spore | Unsere Fanseite zu Frontlines | Starcraft 2 | BF Heroes

dice zeigt battlefield 2142

Forum | Registrieren

Benutzername:
Passwort:



Teamspeak

BF2142.org Teamspeak
Host: ts.gamersunity.de

Werbung zu Battlefield 2142